Datenschutz

Informationspflicht gemäß Artikel 14 EU DSGVO (Dritterhebung)

  Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen, des Vertreters des Verantwortlichen sowie eines etwaigen Datenschutzbeauftragten  Verantwortlicher: ISMO Monika Isermann Immobilien   Vertreten durch: Monika Isermann   Friedrich-Ebert-Straße 75-77, 42719 Solingen Telefon: 0212-2591300 Fax: 0212-2591301 E-Mail: ismo@mein-neues-heim.de   Datenschutzbeauftragter: (immer eine natürliche Person) Kein Datenschutzbeauftragter erforderlich.  
  Zweck der Verarbeitung und Rechtsgrundlage  Die Erhebung der Daten erfolgt zum Zwecke:   1. zur Erfüllung von vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten lt. Art. 6 Abs. 1b DSGVO Die Verarbeitung von Daten erfolgt zur Anbahnung und Erfüllung von Miet- und/oder Kaufverträgen über Immobilien oder Grundstücke.   2. im Rahmen der Interessenabwägung lt. Art. 6 Abs. 1f Soweit erforderlich verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten z. B. Konsultation von und Datenaustausch mit Auskunfteien wie z. B. Schufa   3. aufgrund Ihrer Einwilligung lt. Art. 6 Abs. 1a DSGVO Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke (z. B. Zusendung eines Exposés oder Informationen über Immobilien) erteilt haben, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben.   4. aufgrund gesetzlicher Vorgaben lt. Art. 6 Abs. 1c DSGVO Als Immobilienmakler und Hausverwalter unterliegen wir diversen gesetzlichen Verpflichtungen (z. B. Makler- und Bauträgerverordnung, Geldwäschegesetz, allgemeines Gleichbehandlungsgesetz). Zu den Zwecken der Verarbeitung gehören unter anderem die Identitäts- und Altersprüfung sowie die Betrugs- und Geldwäscheprävention.  
  Kategorie der Daten  Folgende personenbezogene Daten werden erhoben und verarbeitet: alle Daten, die Sie im Kontaktformular angeben. Dazu gehören u. a. Vor- und Nachname, Adresse, Telefon, E-Mail-Adresse.  
  Empfänger der Daten  1. Innerhalb des Unternehmens   Innerhalb unseres Unternehmens erhalten diejenigen Mitarbeiter Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung der vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen.   2. Außerhalb des Unternehmens   a) Sollte ein Miet- oder Kaufvertrag über eine bestimmte Immobilie oder ein Grundstück von Ihnen erwünscht sein, so übermitteln wir die dafür erforderlichen Daten an den jeweiligen Vertragspartner bzw. dessen Vertreter.   b) Bei Zustandekommen eines Kaufvertrages über eine Immobilie bzw. ein Grundstück übermitteln wir die erforderlichen Daten an den bestellten Notar.   c) Wir setzen das CRM-System „FLOWFACThAPPy“, des Anbieters FLOWFACT GmbH, Holweider Straße 2a, D-51065 Köln auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (effiziente und schnelle Bearbeitung der Nutzeranfragen) ein. Hierzu haben wir mit der FLOWFACT GmbH einen Vertrag mit sog. Standardvertragsklauseln abgeschlossen, in denen sich FLOWFACT GmbH zur Verarbeitung der Nutzerdaten nur entsprechend unseren Weisungen und zur Einhaltung des EU-Datenschutzniveaus verpflichtet.   d) Um den betrieblichen Ablauf zu gewährleisten ist es notwendig, dass unser externer IT-Dienstleister und unser EMail-Provider Zugriff auf unser System und damit auf Ihre Daten erhält. Diese sind jedoch vertraglich auf das Datengeheimnis verpflichtet.   e) Sollte eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenweitergabe vorliegen, kommt dies insbesondere bei folgenden Empfängern in Betracht: Aufsichtsbehörden, Polizei oder Staatsanwaltschaft.  
  Dauer der Speicherung  Die Daten werden so lange gespeichert, ergänzt und fortgeschrieben, wie es der Zweck erfordert, für den die personenbezogenen Daten erhoben werden und der von Ihnen gewünscht ist, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen, wie zum Beispiel Aufbewahrungspflichten nach Geldwäschegesetz (5 Jahre), Handelsrecht (6 Jahre) oder Steuerrecht (10 Jahre), entgegenstehen.  
  Recht auf Auskunft  Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten zu verlangen.  
  Recht auf Berichtigung oder Löschung der Daten  Für den Fall, dass diese Daten unrichtig oder unvollständig gespeichert wurden, haben Sie das Recht, eine Berichtigung oder Löschung zu verlangen.  
  Recht auf Einschränkung der Verarbeitung  Sie dürfen die Einschränkung der Verarbeitung verlangen, wenn Sie die Richtigkeit der erhobenen Daten bestreiten, die Verarbeitung unrechtmäßig oder der Zweck der Verarbeitung erfüllt ist.  
  Recht auf Widerruf der Einwilligung  Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu einem bestimmten Zweck aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgt, können Sie diese jederzeit widerrufen; bis zum Zeitpunkt Ihres Widerrufes bleibt die Datenverarbeitung jedoch rechtmäßig.  
  Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung  Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widersprechen; eine Verarbeitung erfolgt dann nicht mehr.  
  Beschwerderecht  Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten rechtswidrig ist.  
  Datenquelle  Die Daten stammen aus einem oder mehreren Immobilienportalen z. B.: immobilienscout24.de, immowelt.de, realbest.de, hausverwaltersuche.de, hausverwalterscout.de.  
  Automatisierte Entscheidungsfindung (inkl. Profiling)    Ihre Daten werden nicht automatisiert verarbeitet.
RUFEN SIE UNS AN

Nehmen Sie direkt mit uns telefonisch Kontakt auf oder schreiben Sie uns eine E-Mail.
Wir setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

UNSERE ADRESSE

ISMO Monika
Isermann Immobilien

Friedrich-Ebert-Straße 75 – 77
42719 Solingen


© 2021 ISMO Monika Isermann Immobilien